ˆ Hier werbenˆ  

      Home

Wohnung mieten/kaufen

Haus mieten/kaufen

Bürgschaft / Mietkaution

Ferienwohn./Ferienhaus

Baufinanzierung 1

Baufinanzierung 2

Umzugsplaner

Impressum

News:

ImmobilienScout24 - Wohnung, Haus zur Miete oder zum Kauf



Unsere Partnerfirmen

[okanos] textlinks:

Hier werben...      © [okanos]


Umzugsfirmensuche 728x90

Hurra wir ziehen um!

Ein Wohnungsumzug oder der Bezug einer Wohnimmobilie schlechthin ist und bleibt ein nachhaltiges Erlebnis. In der Regel beginnt die Wohnungssuche aus den verschiedensten Gründen. Wohnung zu klein, Miete zu hoch, Wohnungsumfeld schlecht, Arbeitsplatzwechsel, Scheidung, Ärger mit dem Vermieter oder auch den Nachbarn. Die möglichen Gründe für einen Wohnungswechsel sind aber meist weitaus komplexer.

Hat man endlich die neue Traumwohnung gefunden oder ist sogar in der glücklichen Lage ein Haus oder Eigentumswohnung zu beziehen beginnnt der Streß pur.

Meistens sind es die Finanzen welche als erstes von oben nach unten und von unten noch oben gerechnet werden müssen. Umziehen kostet Geld und das nicht wenig.

In der Regel muss die neue Wohnung nach eigenen Vorstellungen renoviert und hergerichtet werden. Oft fallen dabei auch kleinere bauliche Veränderungen an, die der Mieter selbst zahlen muss.

Dieses alles zu bewältigen kostet viel Kraft und oft weis man nicht wo einem der Kopf steht.

Viele Fragen tun sich auf und viele Dinge müssen bewältigt werden. Beim Umzug oder Neubezug einer Wohnung verlangt der Mieter meistens eine Mietkaution. Mit einer Mietkautionsbürgschaft lässt sich das Problem aber schnell lösen.

Hier einige Tipps was Sie beim Umzug nicht vergessen sollten:
  • Behördliche Melde- und Ummeldepflichten beachten
  • verbindliche Absprachen mit dem neuen Vermieter schriftlich fixieren
  • Neuen Mietvertrag genau unter die Lupe nehmen, bei Zweifel prüfen lassen
  • Kündigungsfristen von Nebengelaß wie z.B. Garage, Stellplatz, Stallungen ect. beachten
  • gezahlte Mietkaution zurückfordern
  • Telefon ummelden
  • Fernsehanschluss ummelden
  • Internetanschluss ummelden
  • Gas Zählerstände erfassen
  • Strom Zählerstände erfassen
  • Wasser Zählerstände erfassen
  • Versicherungen überprüfen
  • konkrete Abrechnungserfassung Ihrer alten Wohnung zum Stichtag des Umzuges
  • wenn machbar Kontaktmöglichkeiten zum Vormieter Ihrer neuen Wohnung erfragen (hilfreich bei evtl später auftretenden Fragen)
Spürbare Entlastung bringt die Inanspruchnahme eines professionellen Umzugsunternehmens. Hier gibt es viele Angebote von Dienstleistern die den Umzug für Sie in die Hand nehmen. In der Regel sind die Kosten hierfür gut kalkulierbar. Vergleichen Sie entsprechende Angebote der Anbieter von Umzugsservice. Wir empfehlen Ihnen hier nachfolgende Serviceangebote von Umzugsunternehmen.

copyright 2012 okanos Marketing Horst Fiedler

Ihre persönlichen Umzugsprofis in Ihrer Region!
Stressfrei und sicher umziehen: LKW-Vermietung und Umzugsfirmen in
Ihrer Region. Ob in Eigenregie oder mit fleißigen Helfern.
Hier Angebote vergleichen.